UPDATE: Hauptausschusssitzung der Stadt Oranienburg am 19.02.2018

Heute am 19. Februar 2018 fand die Hauptausschusssitzung der Oranienburger Stadtverordneten im Oranienburger Schloss statt. Bei der heutigen Hauptausschussitzung wurde unter Tagesordnungspunkt 13 auch der Antrag von Ortsbeirat Olaf Bendin diskutiert und zur Abstimmung gebracht.

Auf Nachfrage bei der Stadt Oranienburg wurde erklärt, dass bisher noch kein Bauantrag für die Klärschlammverbrennungsanlage gestellt wurde. Die Stadtverordneten unterstrichen mehrfach ihre Unterstützung für den Antrag Olaf Bendins auf eine B–Planänderung. Von Seiten des neuen Bürgermeisters Alexander Laesike kamen eher kritische Töne mit Blick auf eine mögliche Abwanderung von Wirtschaft und Gewerbe aus Oranienburg. Die Stadtverordneten ließen sich aber nicht durch die Äußerungen Laesikes beeinflussen. Die Stadtverordneten stimmten einstimmig für den Antrag Olaf Bendins mit einem empfohlenen Zusatz der Stadtverwaltung, dass die Durchführung einer rechtliche Risikoabschätzung dem B–Planänderungsverfahren vorausgehen soll.

Somit kann am 05.03.2018 zur Sitzung der Stadtverordneten von Oranienburg der B-Plan von einem Industriegebiet zu einem Gewerbegebiet hin geändert werden. Mit dieser Änderung wäre in Germendorf keine Klärschlammverbrennungsanlage mehr genehmigungsfähig.

Zuvor wurden in der Bürgersprechstunde 21 Fragen, die fristgerecht durch Herrn Jan-Luca Dauwe eingereicht wurden, von dem Vertreter der Oranienburger Stadtverwaltung Herrn Oltersdorf schriftlich übergeben.

Im Anhang finden Sie die Fragen von Herrn Dauwe und die Antworten der Stadt Oranienburg.

[pdf-embedder url=”https://www.pro-germendorf.de/wp-content/uploads/2018/02/Fragen-zur-geplanten-Klärschlammverbrennungsanalge-in-Germendorf.pdf” title=”Fragen zur geplanten Klärschlammverbrennungsanalge in Germendorf”]

[pdf-embedder url=”https://www.pro-germendorf.de/wp-content/uploads/2018/02/Antworten-Stadt-Oranienburg-Hauptauschuss-19_02_2018-Klärschlammverbrennungsanlage-Germendorf-1.pdf” title=”Antworten Stadt Oranienburg Hauptauschuss 19_02_2018 Klärschlammverbrennungsanlage Germendorf”]

 

Das offizielle Protokoll der Stadt Oranienburg werden wir Ihnen nach Breitstellung der Stadt Oranienburg in Kürze hier mit einbinden.

 

 

Kommentar verfassen